Jagdschutzverein Schweinfurt
Hegegemeinschaften
http://jagd-schweinfurt.de/hegegemeinschaften.html

© 2011-2016 Jagdschutzverein Schweinfurt

Hegegemeinschaften

Nr. Bezeichnung Jagdfläche (ha) Waldanteil (%) Leitung
1/663 Zell/Stadtlauringen 9053 32 Willi Grebner
Tel/Fax 09720/700
2/664 Marktsteinach 9168 46

Anton Stühler
Tel.: 09526/694

3/665 Grettstadt/Donnersdorf 8321 25 Uwe Heimrich
Tel.: 09521/8427
4/666 Gerolzhofen 10710 23

Martin Rügamer
Tel.: 09382/90540

5/667 Schwebheim/Unterspiesheim 9806 14

Sigmund Stadler
sigmund.stadler@t-online.de

6/668 Werneck/Waigolshausen 10291 11 Wolfgang Schmitt
Tel.: 09722/1203
7/669 Geldersheim 10062 24 Sebastian Herold
Tel.: 09726/584
8/670 Hambach/Niederwerrn 5903 31 Erich Müller
Tel.: 09725/9378


Die Jagdfläche der 8 HGM im Landkreis Schweinfurt beträgt ca. 73300 ha.
Mehrere Staatswaldflächen mit zusammen ca. 3000 ha liegen zwischen den Gemeinschafts-
revieren. Der durchschnittliche Waldanteil beträgt ca. 25%. Die waldreichen HGM 1,2 und 8
mit mehr als 30% Waldanteil liegen im Norden und Osten des Landkreises. Im Stadtgebiet
Schweinfurt sind 2 Eigenjagdreviere der Stadt und ein Gemeinschaftsrevier vorhanden.